WER WIR SIND UND WAS WIR TUN

Die EVENTUS eG ist die erste Adresse in Deutschland zum genossenschaftlichen Vermögensaufbau für investierende Mitglieder. Weil wir anders sind:

Wir sind eine Wohnungsgenossenschaft, die ausschließlich eigenkapitalbasiert in Wohnimmobilien investiert. Dabei konzentrieren wir uns auf Bestandsobjekte oder Neubauprojekte in Deutschlands Metropolregionen, darunter Stuttgart, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München oder Frankfurt oder kleinere Standorte mit großem Wachstumspotenzial wie Freiburg, Heidelberg, Ulm oder Münster. Hier ist die Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum am größten.

Um unser Portfolio möglichst breit zu diversifizieren, erwerben wir ausschließlich Wohnimmobilien mit bis zu fünfzehn Wohneinheiten.

Zusätzliche Sicherheit gewährleisten wir durch unser Geschäftsmodell, das wir auf zwei solide Säulen gestellt haben. Einerseits erwerben wir Bestandsimmobilien, die wir gegebenenfalls sanieren und anschließend vermieten. Dadurch erwirtschaften wir stabile und planbare Erträge. In unserem zweiten Geschäftsbereich, dem Neubau und Handel von Wohnobjekten vor der Fertigstellung, generieren wir attraktive Zusatzrenditen, die wir an unsere Mitglieder weitergeben können.

Das Unternehmen Eventus eG

Firmensitz
Stuttgart
Unternehmensform
eingetragene Genossenschaft
Zielinvestments
Wohnimmobilien
Investitionsstandorte
Metropolregionen Deutschland
Sicherheit
100% eigenkapitalfinanziert
Nachschusspflicht
keine
Kosten
keine
Investitionen
1.000,- EUR bis max. 1.000.000,- EUR

Anders als bei den meisten Investitionsmöglichkeiten in Immobilien bleiben unsere Anleger flexibel, können ihre Mitgliedschaft sechs Monate vor dem Laufzeitende kündigen oder zu gleichen Konditionen verlängern und sind nicht nachschussverpflichtet.

Wir setzen unsere Anleger zudem keinen Fremdkapitalrisiken aus. Trotz anhaltend niedriger Kreditzinsen finanzieren wir die Immobilien ausschließlich unter Einsatz von Eigenkapital, wir verzichten also auf die Aufnahme von Darlehen. Das tun wir nicht zuletzt, um unsere Mitglieder vor Fremdkapitalrisiken zu schützen. Hinzu kommt, dass dadurch alle Immobilien ein lastenfreies Grundbuch aufweisen. Ein Totalverlustrisiko ist damit ebenfalls sehr unwahrscheinlich.

Sicherheit ist auch die Motivation dafür gewesen, mit EVENTUS als Genossenschaft zu firmieren. Die Geschäftstätigkeiten werden kontinuierlich vom Genossenschaftsverband streng überwacht und einmal jährlich auf Herz und Nieren geprüft. Das Genossenschaftsmodell hat eine lange Tradition und mit unter 0,01 Prozent die niedrigste Insolvenzquote aller Gesellschaftsformen in Deutschland.


NOCH FRAGEN?

E-MAIL SCHICKEN
HOTLINE:
+49 (0) 711 351 686-100
Die Eventus eG stellt sich vor
In drei Minuten erfahren Sie das Wichtigste über die Genossenschaftsidee und darüber, wie Sie mit dieser Idee Ihr Vermögen aufbauen können.
Genossenschaftlich und solide
In diesem Interview erklären wir die besonderen Vorteile des Genossenschaftsprinzips für Ihre Anlage in Immobilien.
Was tun gegen den Niedrigzins?
Erfahren sie hier, warum es sich gerade in Zeiten niedriger Zinsen lohnt, bei Geldanlagen genauer hinzuschauen.